FANDOM


Die ehemalige Universität Lüneburg und die ehemalige Fachhochschule Lüneburg sind im Laufe der Jahre 2004/2005 zu der neuen Universität Lüneburg fusioniert worden. Insgesamt durchlebt die neue Uni gerade turbulente Zeiten, neben der Fusion ist die Uni auch noch zu einer Stiftungsuniversität gemacht worden. Weiterhin wurden alle Studiengänge auf Bachelor- und Masterabschlüsse umgestellt, die nun aber schon wieder auslaufen, weil es einen sog. "LüneBac" geben soll, der sich in Haupt- und Nebenfächer gliedert (Major und Minor).

Aktuell Bearbeiten

Artikel zur Uni Bearbeiten

Aufbau Bearbeiten

Ehemalige Fachbereiche Bearbeiten

  • FB I - Erziehungswissenschaften
  • FB II - Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • FB III - Kulturwissenschaften
  • FB IV - Umweltwissenschaften

Die neuen FakultätenBearbeiten

  • Fakultät für Kultur-, Bildungs- und Sozialwissenschaften
  • Fakultät für Wirtschafts-, Verhaltens- und Rechtswissenschaften
  • Fakultät für Technik und Umwelt


Studentisches Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.